powered with by HRM Institute

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
Pressemitteilung  | 

Erfolgreicher Auftakt der L&Dpro Online Konferenz

Bereits der erste Tag übertraf die hohen Erwartungen des Veranstalters.

Der Veranstalter des L&Dpro Expofestivals für Learning und Development Verantwortliche feierte einen erfolgreichen Auftakt der ersten L&Dpro Online Konferenz für die Weiterbildungs-Branche. Ausschließlich Teilnehmer, die für Aus- und Weiterbildung in Unternehmen und Organisationen verantwortlich sind, erhielten vom 15. bis 18. Juni einen Überblick über alle Aspekte des Themas Lerntechnologien.

Download Presse-Kit

Die Branche der betrieblichen Weiterbildung durchlebt gerade aufregende Zeiten. Online Formate sind das Mittel der Wahl, um sich auszutauschen und über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Als logische Konsequenz entwickelte der Gastgeber des Expofestivals L&Dpro eine Online Konferenz zum Thema Weiterbildung, die vom 15. bis 18. Juni stattfand.

Lerntechnologien als Schwerpunktthema am 15.06.

Der erste Tag der Online Konferenz stand ganz im Zeichen des Themas Lerntechnologien. Personalentwickler, HR-Verantwortliche, Inhouse-Trainer und Akademieleiter verfolgten das hochwertige Programm, insgesamt werden rund 1000 Teilnehmer erwartet. „Wie auch bei dem Live Event waren nur Fachbesucher und keine Anbieter als Teilnehmer zugelassen. Nur so sichern wir das hohe Niveau des Weiterbildungs-Formats L&Dpro für die Zukunft.“, so Projektleiterin Monika Schädel. „Die Resonanz hat unsere Erwartungen offen gesagt sogar noch übertroffen. Dies bestätigt unseren Kurs der Fokussierung, der die Grundlage zur Weiterentwicklung unserer Formate bildet.“

Die einzelnen Vorträge teilten sich in je 30-minütige Webinare mit 15-minütigen Fragerunden auf. In den Q&A-Sessions stellten die Teilnehmer zum Teil so viele Fragen, dass nur ein Bruchteil davon live beantwortet werden konnte. Die Referenten waren begeistert und freuten sich über dieses Engagement und die hohen Teilnehmerzahlen, die sie ohne Verlassen des Büros oder des Homeoffice erreichten.

Fünf verschiedene Aspekte des Themas Lerntechnologien

Simon Dückert von der COGNEON GmbH eröffnete die Konferenz mit seinem Keynote-Vortrag. Er gab einen Überblick zum Status Quo der Tool-Landschaft in den Bereichen Lernen und Arbeiten. Er erörterte, welche Arbeits-Tools sich schon heute für das Lernen in Organisationen nutzen lassen und welche in Zukunft noch zu erwarten sind.

Die nachfolgenden Präsentationen hielten das hohe Niveau aufrecht:

  • „Guten „tag“! Abteilungen für aktive Teamsteuerung verbinden.“,traperto
  • „Kein Zuckerschlecken: Selbstgesteuertes Lernen in konservativen Unternehmen einführen.“, Haufe Akademie GmbH & Co. KG
  • „Digitales Lernen mit Impact! So realisieren Sie Micro Learning für alle 5 Moments of Need.“, inside (ein Unternehmen von Cornelsen)
  • “How the Workforce Learns”, degreed Inc.

Die zweite L&Dpro Online Konferenz wird vom 21. bis 24. September 2020 stattfinden. Learning & Development Verantwortliche, Personalentwickler, HR-Verantwortliche, Inhouse Trainer und Akademieleiter können sich kostenlos anmelden unter: onlinekonferenz.lnd-pro.de

 

Über die L&Dpro

Am 09. Mai 2019 feierte die L&Dpro im MVG Museum in München Premiere. Zahlreiche Personalentwickler und Weiterbildungsverantwortliche tummelten sich auf der zugespitzten Plattform, die Learning & Development in den Fokus rückt. Die perfekte Bühne für 7 Keynotes aus Forschung und Unternehmenspraxis, über 50 top Referenten und 92 L&D-Brands, welche 612 Fachbesucher begeisterten. Ein besonderes Merkmal der L&Dpro stellt zudem die sogenannte „harte Tür“ dar. Ein Fachbesuchernachweis ist erforderlich, um den Austausch auf Augenhöhe gezielt zu fördern. Nicht als Besucher zugelassen sind selbstständige Trainer und Coaches sowie Anbieter von L&D-Lösungen.

Die erste Online Konferenz findet vom 15. bis 18. Juni 2020 statt und bietet der gesamte L&D-Branche fundierten Knowhow-Transfer und ausreichend Platz zum Netzwerken.

Über den Veranstalter børding messe

børding ist Veranstalter etablierter Fachveranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit mehr als 15 Jahren Messe-Erfahrung, unter anderem mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit & Gesundheit am Arbeitsplatz, Recruiting & Talent Management sowie Personalentwicklung & Weiterbildung, können Aussteller auf einen engagierten und professionellen Partner zählen. Børding konzentriert sich auf das Wesentliche: Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz treffen auf Top-Aussteller, erleben neueste Branchentrends und gewinnen hochaktuelles Fachwissen.

We our Partners

Wirtschaftspsychologie aktuellGABALGASrepeconPersonalwirtschaftWirtschaft+weiterbildungCLCCHECK.point eLearning

Get inspired!

Mit dem kostenlosen Newsletter sichern Sie sich vor allen anderen brandheiße Infos und die besten Ticket-Preise zur L&Dpro. Verpassen Sie keine News und Reports rund um das Festival und profitieren Sie zudem von Job- und Webinar-Angeboten zu den Themen Learning & Development.

Anzeigen

L&Dpro Blog
HR2 Wein