powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

+++ Ups, zu früh gefreut. Aber keine Sorge, die Keynotes der L&Dpro 2020 werden Anfang 2020 hier veröffentlicht +++

  • Nele Graf

    Prof. Dr. Nele Graf

    Geschäftsführerin

    Mentus GmbH

Wie können wir die Lernkompetenz der Mitarbeiter steigern? Ergebnisse der größten europ. Lernstudie

Lebenslanges Lernen wird zu DEM Erfolgsfaktor von Unternehmen und Mitarbeitern! Dabei wird das Lernen der Mitarbeiter (Ma) zunehmend selbstgesteuerter. Um diese Art der Personalentwicklung (PE) erfolgreich zu implementieren, bedarf es einer hohen Lernkompetenz der Ma. Ist diese vorhanden? Was können Unternehmen zur Förderung der Lernkompetenz tun? Basis der Antworten ist eine Befragung von über 10.000 Ma zu ihren individuellen Lernprozessen, ihren Kompetenzen und den Erwartungen an die PE. Lebenslanges Lernen wird zu DEM Erfolgsfaktor von Unternehmen und Mitarbeitern! Dabei ändern sich zur Zeit das PE-Verständnis, die Formate und die Rollen der Beteiligten. Lernen wird in Form von eLearning und sozialen Lernformaten für die Mitarbeiter zunehmend selbstgesteuerter. Um diese Formen der Personalentwicklung allerdings erfolgreich zu implementieren, bedarf es einer hohen Lernkompetenz der Mitarbeiter. Ob diese vorhanden ist, was Unternehmen zur Förderung der Lernkompetenz tun können und wie dann eine lernende Organisation entstehen kann, wird dieser Vortrag beleuchten. Basis für die Erkenntnisse ist eine Befragung von über 10.000 Mitarbeitern zu ihren individuellen Lernprozessen, ihren Kompetenzen und den Erwartungen an die Personalentwicklung und das Unternehmen.
Thema: Training / Weiterbildung Lerntechnologien
Vorausgesetzter Wissensstand: Offen für alle
Lernziele: Antworten auf die Fragen: Wie ändert sich PE in der Zukunft? Was sind die Rollen von PE und Mitarbeiter? Was ist Lernkompetenz? Wie kann diese gefördert werden? Warum ist sie so wichtig? Was denken die Mitarbeiter über selbstgesteuertes Lernen?

Prof. Dr. Nele Graf

Prof. Dr. Nele Graf beleuchtet das Thema Personalentwicklung als Professorin, Forscherin, Unternehmerin, Speakerin und Autorin. Sie leitet das CompetenceCentre for Innovations & Quality in Leadership & Learning (CILL) und lehrt Personal an der Hochschule für angewandtes Management in Berlin. Zudem berät sie als Geschäftsführerin der Mentus GmbH Unternehmen in der zukunftsorientierten Personal-, Organisations- und Führungskräfteentwicklung. Sie hat u.a. den Bestseller „Agiles Lernen“ geschrieben und engagiert sich ehrenamtlich als Vorstand für Wissenschaft im Personalernetzwerk Selbst GmbH e.V.
Agiles Lernen
Innovationen im Personalmanagement
Mentoring
Agiles Lernen
Innovationen im Personalmanagement
Mentoring

 

Prof. Dr. Nele Graf

Geschäftsführerin

Mentus GmbH

We our Main Partners

BPMCorporate Learning CommunityECLFPersonalwirtschaftSüddeutsche ZeitungWirtschaft + Weiterbildung

We our Media Partners

CHECK.point eLearningWirtschaftspsychologie aktuellBildungspraxisGABALGAS

Get inspired!

Mit dem kostenlosen Newsletter sichern Sie sich vor allen anderen brandheiße Infos und die besten Ticket-Preise zur L&Dpro. Verpassen Sie keine News und Reports rund um das Festival und profitieren Sie zudem von Job- und Webinar-Angeboten zu den Themen Learning & Development.

Anzeigen

L&Dpro Blog
WEKA