powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Das komplette Line-up der L&Dpro 2020 finden Sie hier ab Januar 2020. Sie wollen den Launch nicht verpassen? Abonnieren Sie unsere Aussteller-News oder unsere Besucher-News und Sie werden sofort informiert.

Möchten Sie auch einer unserer Speaker auf der L&Dpro werden? Sagen Sie uns, was Sie als Speaker auszeichnet und melden Sie sich mit Ihrem Themenvorschlag bei Monika Schädel.

m.schaedel@boerding.com

28. Mai 2020 MVG Museum München
  • Thomas  Jenewein

    Thomas Jenewein

    Digital Ambassador

    SAP Deutschland SE & Co. KG

Workplace Learning: Ansätze & Beispiele von Lernen im Arbeitsfluss

Je komplexer und digitaler unsere Arbeitsprozesse werden, umso mehr setzt sich das Lernen im Arbeitsfluss durch: Mitarbeiter werden im direkten Arbeitskontext bedarfsgerecht unterstützt. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort werden kurze Lerninhalte bereitgestellt oder andere Hilfe angeboten. So muss nicht kontextfrei oder uneffektiv im Vorfeld gelernt und wieder vergessen werden. Beispiele sind digitale Assistenten & Chatbots, Anleitungen in Software oder AR Anwendungen.
Thema: Training / Weiterbildung Lerntechnologien
Vorausgesetzter Wissensstand: Offen für alle
Lernziele: Lernen Sie das Konzept des Performance Supports besser kennen. Wir stellen Ihnen verschiedene Ansätze, Rahmenwerke sowie konkrete Beispiele vor.

Vita Thomas Jenewein

s. LinkedIn: www.linkedin.com/in/thomasjenewein/
Link: Performance Support im kurzen Überblick youtu.be/ZwNwiY7Hic0
Personalentwicklung 2.0

 

Thomas Jenewein

Digital Ambassador

SAP Deutschland SE & Co. KG

We our Main Partners

Corporate Learning CommunityPersonalwirtschaftSüddeutsche ZeitungECLFBPM

We our Media Partners

CHECK.point eLearningexzellente LernorteWirtschaftspsychologie aktuellBildungspraxisHR performanceGABALGAS

Anzeigen

L&Dpro Blog
booking.meetingplace.de
WEKA